ÜBER UNS

Wir sind ein gemeinnütziger Verein in Kehl am Rhein.

Zu einer Schraubergemeinschaft von einigen Freunden, die gemeinsam ihre Oldtimer restaurierten, kamen immer wieder Jugendliche, um mitzuhelfen. Daraus entstand im Jahr 2007 Riverside Kustomz e.V.

Wir geben jugendlichen Langzeitarbeitslosen und schulmüden Jugendlichen eine Chance.

In der Zwischenzeit ist aus der Schraubergemeinschaft eine Werkstatt geworden, in der Fachpersonal, Pädagogen und engagierte Ehrenamtliche mit den Jugendlichen Kundenaufträge abwickeln. Ziel der mittlerweile vielfältig anerkannten Arbeit ist es, die Jugendlichen in einem Arbeitsumfeld, das sie interessiert und mit dem sie sich identifizieren können, in die Arbeitswelt zu integrieren.

Wir gehen dabei neue, innovative und einzigartige Wege der Beschulung und Ausbildung.

Die jungen Menschen werden bei uns in ihrer Persönlichkeit gestärkt, erfahren sich als wichtigen Bestandteil einer Gemeinschaft, bekommen die Unterstützungsangebote, die sie brauchen und sammeln Einblicke in wichtige Bereiche rund ums KFZ.

Wir verstehen uns als „Chancengeber“ und professioneller Partner in Sachen Autolackiertechnik.

Unter pädagogischer, aber auch fachmännischer Anleitung können die jungen Menschen ein breites Spektrum an beruflich relevanten Erfahrungen machen.

Erfahren Sie unter Angebot mehr über unsere Leistungen rund ums Auto.

Wir freuen uns, wenn Sie Lust bekommen haben, mehr über unsere Arbeit zu erfahren, uns vielleicht finanziell unterstützen möchten, Vereinsmitglied oder Ausbildungspate werden wollen, oder wünschen, dass wir an Ihrem Fahrzeug eine der von uns angebotenen Leistungen durchführen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir, das sind

Markus Sansa (Vorstand des Vereins und verantwortlich für den Bereich Sozialarbeit),

Birgit Kehrer (Lehrerin),

sowie die Mitarbeiter, viele ehrenamtliche Helfer und Vereinsmitglieder

 

Unser LEITBILD

Unser ORGANIGRAMM